Stellenangebot

Oberärztin*Oberarzt und Diabetologin*Diabetologe DDG (m/w/d)

Sylt OT Westerland

Stellenangebot

TÄTIGKEIT ALS
Oberärztin*Oberarzt und Diabetologin*Diabetologe DDG (m/w/d)

ARBEITSBEGINN
ab sofort

VORAUSSICHTLICHE DAUER
unbefristet

ARBEITSZEIT
Teilzeit oder Vollzeit

Veröffentlicht von

Fachklinik Sylt für Kinder und Jugendliche der DRV Nord

ADRESSE
Steinmannstraße 52-54
Sylt OT Westerland

Kontakt

ANSPRECHPARTNER/IN
Dr. Ines Gellhaus

04651/852-144
E-Mail schreiben

Website:
https://fachklinik-sylt.de

Stellenbeschreibung / Aufgabengebiet

Dafür möchten wir Sie gewinnen:
Als Teil der medizinischen Leitung den Bereich Diabetologie eigenverantwortlich zu führen,
Medizinische Begleitung der Kinder und Jugendlichen mit Diabetes mellitus und anderen chronischen Erkrankungen sowie ihrer Begleitpersonen durch die interprofessionelle Rehabilitationsbehandlung,
Erstellung von individuellen Therapieplänen mit Vereinbarung und regelmäßiger Anpassung der Therapieziele,
Durchführung von Stoffwechselvisiten und Schulungen/Fortbildungen für die Patient*innen und Begleitpersonen in Hinblick auf den Diabetes, im Weiteren auch für die anderen bei uns behandelten chronischen Erkrankungen.

Das zeichnet Sie aus:
Fachärztliche Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 und ihren Familien,
profunde Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie aller Diabetesformen mit besonderem Schwerpunkt in der Diabetestechnologie,
Engagement, zusammen mit unserem interprofessionellen Team sinnvolle Behandlungsstrukturen weiterzuentwickeln,
selbstständige Arbeitsweise und Flexibilität, angenehme und freundliche Umgangsform, Teamgeist, einfühlendes und ganzheitliches Verständnis von Kindern und Jugendlichen sowie ihren Familien,
Interesse an neuen Projekten und/oder Forschungstätigkeiten.

Gute Gründe für uns:
abwechslungsreiche Tätigkeit für chronisch kranke Kinder und Jugendliche,
Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Diabetologie, sehr gute Arbeitsbedingungen mit flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeiten,
hochqualifiziertes und kollegiales Team,
familienfreundliches Unternehmen mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes,
sicherer Arbeitsplatz mit sinnvoller Tätigkeit für die Solidargemeinschaft.