Stellenangebot

Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie als Oberarzt

Ulm

Stellenangebot

TÄTIGKEIT ALS
Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie als Oberarzt

ARBEITSBEGINN
ab sofort

VORAUSSICHTLICHE DAUER
befristet

ARBEITSZEIT
Vollzeit

Veröffentlicht von

Universitätsklinikum Ulm

ADRESSE
Albert-Einstein-Allee 29
Ulm

Kontakt

ANSPRECHPARTNER/IN
Prof. Dr. med. Martin Heni

E-Mail schreiben

Website:
https://www.uniklinik-ulm.de/

Stellenbeschreibung / Aufgabengebiet

Das Universitätsklinikum Ulm sucht für die Sektion Endokrinologie und Diabetologie (Leitung: Prof. Dr. med. Martin Heni) der Inneren Medizin I (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Thomas Seufferlein) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie als Oberarzt. Die Sektion Endokrinologie und Diabetologie besteht aus einer Bettenstation mit 18 Betten, einem umfänglichen Funktionslabor, einer leistungsfähigen Ernährungsberatung und einer großen Hochschulambulanz die das komplette Spektrum des Fachgebiets abbildet. Ihre Aufgaben: Oberärztliche Versorgung im ambulanten und stationären Bereich; Konsiliarische Versorgung des Universitätsklinikum Ulm im Team der Sektion; Aktive Mitarbeit und Entwicklung der wissenschaftlichen Schwerpunkte der Sektion; Weiterentwicklung des Lehrangebots für Studenten (w/m/d) und Weiterbildungsassistenten (w/m/d) Was wir Ihnen bieten: Gute Einarbeitung und regelmäßiger kollegialer Austausch in der eigenen Sektion, mit Kollegen (w/m/d) der pädiatrischen Endokrinologie/Diabetologie und weitere Fachdisziplinen, Regelmäßige Fallkonferenzen, interne und externe Fortbildungen; Unterstützung beim Aufbau und Weiterentwicklung des eigenen Forschungsprofils; Bezahlung TV-Ä sowie betriebliche Altersvorsorge; Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie; Interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten Das bringen Sie mit: Sie sind Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie oder führen als Internist (w/m/d) diese Schwerpunktbezeichnung; Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Fachgebiet und wollen an der Weiterentwicklung der Sektion mitwirken; Sie streben eine Habilitation an  Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineformular auf unserer Homepage.