Stellenangebot

Diabetesberater*in DDG

Münster

Stellenangebot

TÄTIGKEIT ALS
Diabetesberater*in DDG

ARBEITSBEGINN
ab sofort

VORAUSSICHTLICHE DAUER
unbefristet

ARBEITSZEIT
Teilzeit

Veröffentlicht von

St. Franziskus Hospital Münster

ADRESSE
Hohenzollernring 70
Münster

Kontakt

ANSPRECHPARTNER/IN
Florian Papenbrock

0251935-5299
E-Mail schreiben

Website:
https://www.sfh-muenster.de

Stellenbeschreibung / Aufgabengebiet

Wir stellen uns vor
Das St. Franziskus-Hospital Münster ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 598 Betten beschäftigen wir rund 2.300 Mitarbeitende. Durch 18 Hauptfachabteilungen und 2 Belegabteilungen werden jährlich ca. 31.000 stationäre und 70.000 ambulante Patient:innen behandelt.
Willkommen in Münster, einer der lebenswertesten Städte Deutschlands!
Im steten Bewusstsein unserer franziskanischen Werte sind uns Mitarbeiter:innen mit jeglichen kulturellen und religiösen Hintergründen herzlich willkommen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie, um gemeinsam mit einem hohen Anspruch in der Diabetesberatung zu arbeiten.

Ihre Aufgaben - So bringen Sie sich ein
• Betreuung und Beratung unserer Patienten (stationär) , insbesondere Blutzuckereinstellung bei Diabetes mellitus Typ 1, 2 und 3, sowie bei einer großen Geburtshilflichen Abteilung auch Gestationsdiabetes
• Blutzuckereinstellung bei akut entgleisten Stoffwechselsituationen auf Intens- und Normalstation mit Insulinen und Therapieanpassungen mit oralen Antidiabetika in ärztlicher Zusammenarbeit
• Diabetesschulungen (bei Manifestation/Folgeschulungen/perioperative/-interventionelle Begleitung)
• Entwicklung und Erstellung von Informations- und Beratungsmaterialien
• Datenverarbeitung und Qualitätssicherung (DPV)
• Schulungen des Pflegepersonals zum Thema Diabetes mellitus

Ihr Profil - Das zeichnet Sie aus
• Sie haben eine Ausbildung zum Diabetesberater (m/w/d)
• Sie haben Freude an der Übernahme von Verantwortung
• Sie haben die Bereitschaft, sich wechselnden Herausforderungen zu stellen
• Sie leben eine kooperative Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
• Sie haben eine ausgeprägte patienten-, kunden- und serviceorientierte Arbeitsweise
• Sie sind engagiert, flexibel und haben organisatorische Fähigkeiten
• Sie haben Interesse an persönlicher und fachlicher Weiterbildung

Ihre Vorteile - Diese Benefits bieten wir Ihnen
• Eine Tätigkeit im Team Franziskus – wir arbeiten zusammen als Team, in dem uns ein eigenverantwortliches und kollegiales Miteinander am Herzen liegt
• Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Begleitung von Zertifizierungsprozessen als Diabetes Zentrum DDG und Fußbehandlungseinrichtung DDG
• Arbeiten in der 5-Tage-Woche
• Eine flexible Dienstplangestaltung
• Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung eines sich stetig entwickelnden Krankenhauses
• Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inkl. bezahlter Freistellung und E-Learning-Angeboten
• Ein EDV-gestütztes Dokumentationssystem
• Das Jobrad (Leasing von bis zu 2 Fahrrädern)
• Das Jobticket zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
• Ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Massagen oder Sportkurse)
• Gemeinsame Aktivitäten, z. B. Sommerfest, Weihnachtsmarkt, Chor
• Weitere Benefits finden Sie auf unserer Website unter „Karriere“, „Was wir als Arbeitgeber bieten“
Nutzen Sie über diesen Weg auch unser flexibles Hospitationsangebot ohne ein vorheriges Bewerbungsverfahren!

Kontakt:
Rückfragen? Jederzeit gern.
Dr. med. Tobias Poeplau
Oberarzt
tobiasjohannes.poeplau@sfh-muenster.de
Tel.: 0251/935-5687

Florian Papenbrock
Bereichsleitung
florian.papenbrock@sfh-muenster.de
Tel.: 0251/935-5299

Job-Details
Einstiegszeitpunkt: Ab sofort
Einstiegslevel: Festanstellung ohne Leitung
Beschäftigungsart: Unbefristet
Arbeitszeitmodell: Teilzeit (50 %)
Jobkategorie: Diabetesberater
Einsatzbereich: Diabetesberatung